Firmenfitness

Warum Firmenfitness?

Wie beim Uhrwerk einer schönen mechanischen Uhr greifen auch in einer Firma viele Handlungen ineinander. Wie auch bei der Uhr ist das Unternehmen darauf angewiesen, dass alle Zahnräder reibungslos funktionieren. Kommt ein Zahnrad ins Stocken oder fällt ganz aus, sind Probleme vorprogrammiert.

nur ein gesundes System ist effektiv

Viele unserer täglichen Aufgaben sind für unseren Körper langfristig unphysiologisch und somit schädlich. Unser Körper ist darauf ausgelegt sich zu bewegen. Laufen, rennen, springen, stehen, sitzen und liegen. Einseitige Tätigkeiten schaden auf lange Sicht dem Bewegungsapparat. Stundenlanges Sitzen am Schreibtisch, PC, lange Autofahrten, ständiges Heben schwerer Lasten (z.B. in der Produktion) und so weiter, und so weiter …

Die häufigste Ursache für Ausfälle am Arbeitsplatz sind Rückenbeschwerden. Fast 80% der Menschen in Deutschland mussten hiermit schon Erfahrung sammeln, ca. 30% klagen über chronische Rückenschmerzen. Durch einfache Bewegungen kann man selbst am Arbeitsplatz Abhilfe schaffen. 

fit – für und im Büro

Wie funktioniert Firmenfitness?

Individuell an die Bedürfnisse und Anforderungen Ihrer Mitarbeiter sowie räumlichen Gegebenheiten in Ihrer Firma angepasst, helfe ich Ihnen den Krankenstand Ihrer Firma zu senken, bzw. den Wohlfühlfaktor in Ihrer Firma zu erhöhen.

Vorträge zu gesundheitlichen Themen oder gesundheitsorientierten Verhalten am Arbeitsplatz sind hier genauso denkbar, wie regelmäßige Trainingseinheiten direkt vor Ort (z.B. im Büro, Konferenzraum, Produktionshalle, etc.). Sie und Ihr Team können auch gern bei mir im Studio gemeinsam trainieren. 

Stärken Sie Ihr Team durch gemeinschaftliche Trainingseinheiten. Das macht mehr Spass und stärkt auch den Zusammenhalt im ganzen Team.

Kosten

Gern schaue ich bei Ihnen in der Firma vorbei und wir besprechen gemeinsam ein maßgeschneidertes Konzept.